Verchen nach Demmin

Peene bei Trittelwitz

Die Wanderung führt uns über Trittelwitz, Klenz und Lindenfelde und ist etwa 11 km lang. Wir wandern durch eine sehr einsame und ruhige Natur, die an manchen Abschnitten an Heidelandschaft erinnert. Dabei nutzen wir auch waldige Abschnitte. Die Bundesstraße ist bis kurz vor Demmin weit entfernt. Der Hauptweg ist ein sandiger Feldweg, rechts und links gibt es nicht nur schöne Landschaft, sondern ebenfalls immer wieder seltene Tiere und Pflanzen zu erleben. Sowohl von Trittelwitz aus als auch nahe Klenz gibt es Zutrittsmöglichkeiten zur Peene. Das ist meist dort, wo auch die Angler ihre Zutrittsmöglichkeiten im Naturschutzgebiet erhalten haben. In Trittelwitz ist es der Biwakplatz/Wasserwanderrastplatz.

Die Wanderung von Verchen nach Demmin bietet durch die stark gegliederte Landschaft mit ihrer Lage zwischen dem Peenetal mit ihren Sümpfen und Mooren und den landwirtschaftlich genutzten Flächen viele Reize, die den Alltag schnell vergessen lassen. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird es hier oft mit sandigen Abschnitten zu tun haben. Wir haben also keinen Reise- Fahrradweg. 

Vorwerker Schweiz bei Demmin