Gotisches Giebelhaus

Aus der Karte Backsteingotik im Peenetal

Das älteste Haus der Stadt Anklam ist ein ehemaliges Speichergebäude aus dem Beginn des 1500, also aus der Blütezeit des mittelalterlichen Hansebundes. Seine Verzierungen spiegeln den Wohlstand wieder, den Anklam in der Hansezeit erlangte. Es beherbergt Teile der Stadtverwatung.

Lage

53⁰ 51' 22" N / 13⁰ 41' 6" E