Schloß Remplin

Aus der Karte Schlösser und Herrenhäuser

1940 wurde das Gebäude niedergebrannt, nur der Nordflügel des Schlosses, der Torturm, die Fachwerkgebäude im Gutshof sowie die Gutskirche sind erhalten geblieben. Im Park steht darüber hinaus ein weiterer Turm mit einer kleinen Sternwarte.

Lage

53⁰ 45' 11" N / 12⁰ 42' 8" E